Potential mit Theta Healing entfachen. Pusteblume entfaltet sich

Startseite

Einfach jetzt starten


Was ist Theta Healing®
Wie funktioniert Theta Healing®
Theta Zustand
Glaubensarbeit
Gefühlsarbeit
Muskeltest
Wie kannst du von Theta Healing profitieren
DNA-Aktivierung
Fragen & Antworten

Programmiere dein Bewusstsein
Entdecke & nutze dein volles Potential
Deine Transformation
Den Jungbrunnen entdecken
Was ThetaHealing für dich sein kann
Wie ThetaHealing deinem Unternehmen helfen kann


Theta Healing® Seminare
Seminartermine
Seminaranmeldung
Basis-Seminar
Aufbau-Seminar

Theta Healing® Sitzung
Termin buchen

Über mich
Meine Vision & meine Begeisterung



Theta Healing® München
ThetaHealing Übungsgruppen


Warum man Groll loslassen sollte
Wandlung vergangener Leben
Verlorene Seelenfragmente zurück holen
Welche Programme bestimmen dein Leben?
Baby im Mutterleib Heilung

Wie wählt man einen Theta Heiler
Wie wählt man einen Theta Lehrer


Theta Impulse
Theta Healing® Downloads


Kontakt
Impressum
Links


Theta Healing® Technik

Wandlung vergangener Leben

Hast du jemals versucht, etwas zu erschaffen, was du wirklich in deinem Leben möchtest, aber du scheinst das Gegenteil zu erreichen?

Vielleicht möchtest du mehr finanzielle Fülle und Wohlstand schaffen, aber findest dich in Geldmangel und ständigen Kampf damit. Oder du möchtest eine langfristige Liebesbeziehung aufbauen, aber sie scheint nie zu funktionieren.

Viele Menschen üben viel persönliche Entwicklung auf sich selbst, finden diese Bereiche aber immer noch sehr herausfordernd. Also, warum ist das so?

Es kann sein, dass du Ahnengelübde, Eide und Vereinbarungen aus vergangenen Lebenszeiten hast, die immer noch in deinem Unterbewusstsein und Energiesystem aktiv sind.

Diese uralten Vereinbarungen können so stark sein, dass sie die Macht haben,
deine Gesundheit, deinen Reichtum und dein Glück einzuschränken und bewusstes Erschaffen blockieren.

Wir erschaffen unsere Realität jeden Moment.

Wusstest du jedoch, dass mehr als 90% von dem, was wir anziehen, von den Überzeugungen auf der Ebene des Unterbewusstseins und nur zu 10% aus unseren bewussten Gedanken kommt?

Ein Gelübde oder ein Eid ist eine Vereinbarung, die in der Vergangenheit getroffen wurde, die normalerweise von anderen bezeugt wird, und eine höhere Macht, die zu einer tief unterbewussten Vertrags- und Glaubensstruktur wird. Dies wird dann das 90% anziehende Leuchtfeuer, das deine Realität und Erfahrungen schafft.

Während vieler vergangener Lebenserfahrungen hast du möglicherweise in sehr unterschiedlichen Rollen gelebt. Die Überzeugungen, Ängste, Versprechen und Versprechen, die du in diesen Leben gemacht hast, kann sich auf dein gegenwärtiges Leben auswirken.

Historisch gesehen war es nicht immer sehr vorteilhaft, reich zu sein. In vielerlei Hinsicht hatten Positionen und Geld in der Vergangenheit den Menschen oft weniger Freiheit als heute und schaden ihnen.

Ein Heiler zu sein oder andere Meinungen zu anderen zu haben, ist auch in der Geschichte nicht immer gut ausgegangen, da viele Gelübde ablegen und Entscheidungen als spirituell gelten, müssen sie "nichts haben" oder "Gelübde zu leiden, um dem Göttlichen nahe zu sein".

Ein gemeinsames Gelübde, das Fülle und Wohlstand in deinem Leben beeinflussen kann, hat immer noch das "Gelübde der Armut", das auf der unterbewussten Ebene gehalten wird. Obwohl dies aus gutem Grund in einem anderen Leben gemacht worden sein könnte, könnte es nun Blockaden für den Überfluss schaffen, egal wie sehr du dich darauf konzentrierst oder versuchst, Fülle zu schaffen, dass Gelübde sicherstellen wird, dass du es nicht erhältst.

In romantischen Beziehungen können Menschen feststellen, dass sie "Gelübde des Zölibats / der Keuschheit", "alte Ehegelübde", "Gelübde, nie wieder zu lieben" oder "niemals jemanden verlassen" haben.

Diese können dich energetisch mit diesen vergangenen Verträgen in Verbindung bringen und dich davon abhalten, eine dauerhaft erfüllende Beziehung in diesem Leben anzuziehen. Kein Wunder, dass Sie nicht die beste Beziehung für Sie gewinnen können, wenn Ihr Unterbewusstsein geschworen hat, alleine zu bleiben.

Ich habe festgestellt, dass viele Klienten, die sich blockiert fühlen, ihre Heilungsarbeit in die Welt zu bringen, vergangenes Leben Gelübde hatten, ihre heilenden Gaben zu handeln oder unterbewusste Programme wie "Ich werde getötet werden, um ein Heiler zu sein" 'geloben, ihre heilenden Geschenke nie wieder zu benutzen'.

Viele Gelübde über das, was eine spirituelle Person bedeutet, können dazu führen, dass diese freudvolle und erfüllende Reise sich wie harte Arbeit anfühlt: "alleine sein", "leiden", "sich als würdig erweisen", keine weltlichen Besitztümer zu haben. Wenn diese vorhanden sind, können sie es schwierig finden, auf dem von ihnen gewählten Weg voranzukommen.

Das Unterbewusstsein glaubt, dass jedes Gelübde, jeder Schwur, jede Übereinkunft und jeder Glaube positiv ist und das Programm wird aktiv bleiben und Chaos verursachen mit dem, was du heute erschaffen möchtest.

Jeder hat jedoch freien Willen und alle haben die Wahl. Sobald du diese Gelübde und Eide identifiziert hast, hast du die Wahl und kannst sie freigeben und durch ein neues positives Programm ersetzen, das Ideine Gesundheit, deine Wohlstand und deine Zufriedenheit auf allen Ebenen unterstützt.

In ThetaHealing verwenden wir Intuitions- und Muskeltests, um diese einschränkenden Vereinbarungen schnell und effektiv zu identifizieren und zu veröffentlichen und sie durch neue positive Programme durch einen Theta-Gehirnwellenzustand zu ersetzen.

Dies ermöglicht es allen Unterbewussten und Bewussten, sich völlig darauf auszurichten, das zu erschaffen, was Sie wirklich wollen.